Ort: Gewerbestraße
Grund: Verkehrsunfall Bus gegen LKW
Datum: 24.07.2018
Uhrzeit: 16:07:00

Bericht: Am Nachmittag des 24.07. kam es im Kreuzungsbereich Gewerbestraße / Augsburger Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem LKW und einem Bus. Der Bus war vorfahrtsberechtigt auf der Augsburger Straße ortseinwärts unterwegs und stieß seitlich gegen einen aus einer Nebenstraße einfahrenden LKW. Beide Fahrzeuge kamen im Bereich der Gewerbestraße zum stehen. Im Bus waren neben dem Fahrer 12 Fahrgäste, der Lkw war mit einem Fahrer besetzt. Nahezu alle Personen wurden verletzt. Vier Personen schwer. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle übernahmen wir die Erstversorgung der Patienten, sicherten die Unfallstelle ab und richteten die Einsatzleitung ein. Nach und nach trafen aus dem gesamten Landkreis Günzburg sowie aus den Landkreisen Augsburg, Unterallgäu und Ulm Rettungswagen, Notärzte und ein Rettungshubschrauber ein. Die weitere Versorgung der Verletzten übernahm nun der Rettungsdienst. Nach Versorgung der Verletzten oblag uns die Räumung der Unfallstelle. Der nicht mehr fahrbereite Bus wurde abgeschleppt. Der Lkw konnte weiterfahren.

Eingesetzte Wehren: Feuerwehr Ziemetshausen, Feuerwehr Thannhausen